Oatmeal Rezept

Donnerstag, 20. Oktober 2016


Heute möchte ich euch ein Rezept empfehlen, was ich persönlich total gut finde: Bananen Oatmeal!

Hier die Zutaten:

50 g Haferflocken, zarte
200 ml Wasser
1  Banane
1 TL Zimtpulver 
  Vanille aus einer Vanille-Mühle

So wird es zubereitet:

Die Haferflocken müssen zu Beginn in einen Topf gegeben und mit dem Wasser übergossen werden. Dann wird das Ganze erhitzt und kurz aufgekocht. Dabei gut auf das Umrühren achten, damit nichts anbrennt. 

Danach auf mittlerer Stufe etwa 5 - 10 Minuten köcheln lassen. Wem die Masse zu dick wird, der kann gerne noch etwas Wasser oder alternativ auch Sojamilch hinzugeben.

Während die Masse köchelt, die Banane mit der Gabel zerquetschen und gemeinsam mit dem Zimt unterheben. Ich nehme wegen ihrer natürlichen Süße immer die reifen Bananen, die außen schon braun werden. Wem das nicht süß genug ist, kann gerne noch etwas Honig dazugeben. 
Für den Geschmack gebe ich immer noch ein bisschen Vanille aus einer Vanille-Mühle hinzu.

In einer Schüssel anrichten und warm genießen. Ihr könnt das Rezept auch super mit verschiedenen Früchten und was ihr sonst noch mögt als Topping ergänzen.






Pflegefavoriten im Herbst

Montag, 17. Oktober 2016

Wer sich schon ein bisschen länger unter meinen Lesern befindet, der weiß vielleicht schon, dass der Herbst meine absolute Lieblingsjahreszeit ist! Doch zwischen all den schönen Aspekten, gibt es natürlich auch die tückischen, kalten und grauen Momente! Daheim auf dem Sofa unter einer kuscheligen Decke mit einer Wärmflasche und einem heißen, wundervoll duftenden Tee ist das Ganze gleich viel erträglicher, aber worauf sollte man achten, wenn man eben doch raus muss? Sicher, eine dickere Jacke, ein Schal, der Tee oder Kaffe griffbereit im Thermobecher und los gehts! Fast. Es gibt ein paar Bereiche, die wir nicht ohne weiteres vor der zunehmenden Kälte schützen können: unser Gesicht! Ein Thema mit dem ich mich dieses Jahr mehr auseinander setzen werde, da ich letztes Jahr echt Schwierigkeiten damit bekam :D 


Vorweg möchte ich kurz zusammenfassen, was ich im allgemeinen für mein Gesicht mache. 

Neben der Peelingcreme bin ich ein rieisger Fan von den Weleda Produkten! Was ich fast täglich benutze, ist die erfrischende 2in1 Reinigung! Ab und an benutze ich auch Masken, die in erster Linie der Reinigung dienen, doch jetzt zur kälteren Jahreszeit, kommen noch welche hinzu die Feuchtigkeitsspendend sind :) Wichtig vor dem Rausgehen ist für mich auch das eincremen der Hände und meines Gesichtes. Mit meinen zuletzt verwendeten Produkten war ich leider nicht zufrieden, daher bin ich zurzeit noch auf der Suche nach passenden Produkten - gerne könnt ihr mit mir eure Erfahrungen teilen und mir eure Tipps verraten. Mein Tipp für euch an dieser Stelle, ist die Versandapotheke Europa Apotheek, wo ich viele meiner Pflege-Produkte seit neuestem immer bestelle. Dort finde ich gleich alles was ich brauche und muss nicht erst durch zig verschiedene Läden laufen :D 

Was sind eure Lieblingsprodukte im Herbst? Findet ihr alles was ihr braucht in die Drogerie oder gibt es auch bei euch Sachen, die ihr nur in der Apotheke bekommt? Ich freue mich auf eure Erfahrungen :)