Gegen Langeweile auf euren Reiserouten!

Montag, 22. Mai 2017


Wer von euch schon mal in den Urlaub gefahren oder geflogen ist, der weiß sicher, dass die Hin- oder Rückfahrt mitunter wirklich unglaublich langweilig sein kann! Ich fand das als kleines Kind, aber auch als Teenager immer schrecklich - vor allem als ich noch keinen Walkman hatte. Heute zieht man sich seine Musik einfach auf das Smartphone oder stellt sich, wenn man selber mit dem Auto fährt, einfach eine Playlist zusammen und hört sie laut über das Radio. Letzteres geht natürlich nicht, wenn man in den Urlaub fliegt!


Als ich vor ein paar Jahren nach London geflogen bin, hatte ich schnell meine Musik satt, auch weil ich länger keine Songs mehr entdeckt hatte, die mir gefallen. Die Strecke Deutschland - London verging glücklicherweise super schnell, daher war das alles kein Problem. Aber wenn ich bald nach Amerika fliegen möchte, sieht das schon anders aus.

Doch alles kein Thema, denn ich habe für mich persönlich was neues entdeckt - Hörbücher! Als ich noch ganz klein war, habe ich schon gerne Geschichten auf meinen Kassetten gehört. Es ist keine Frage, dass ich auch gerne lese, aber manchmal möchte ich mich einfach zurücklehnen, die Augen schließen und entspannen. Jetzt wird es immer wärmer draußen und ich liebe es bis in die Nacht draußen auf der Liege zu liegen, die Luft zu genießen und in den Sternenhimmel zu schauen. Dazu noch ein gutes Hörbuch und ich bin wortwörtlich in einer anderen Dimension, weg von allem Stress, in purer Entspannung. Ich könnte Stunden, ja bis in die Morgenstunden da liegen - und da schoß mir in den Kopf, dass das DIE perfekte Lösung für mein Reiserouten-Ärgernis ist!

Meine Hörbücher hole ich mir immer bei audible - sagt euch das was? Habt ihr sicher schon mal was im Fernsehen von gesehen. Die Auswahl ist riesig, ich hab bis jetzt immer was gefunden, passend zu jeder Stimmung. Jetzt können die Flüge und Fahrten von mir aus so lang sein, wie sie wollen - ich bin gewappnet!


Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen